Globale oder Kontokategorien ergänzen den globalen Inhalt und die Funktion zum Kopieren von Kursen an mehreren Standorten und verbessern die Verwaltungseffizienz bei der Bereitstellung an mehreren Standorten. Dies bedeutet, dass Ziele, Inhalte und Kurse jetzt problemlos in einem viel größeren Umfang als bisher bereitgestellt werden können.

Hinweis: Globale Kategorien können nur für das Konto erstellt werden.

Globale Kategorien und Unterkategorien werden auf dieselbe Weise eingerichtet und verwaltet wie die vorhandene Kategoriefunktion, die in früheren Versionen auf Site-Ebene verfügbar war.

Die Funktion ist berechtigungsgesteuert, sodass Administratoren ohne Berechtigung auch die Funktion "Kontokategorie" verwalten können, wenn sie über die entsprechende Berechtigung verfügen. Die Berechtigung zum Erstellen und Verwalten globaler (Konto-) Kategorien über Standorte hinweg ist wie folgt.

Wie kann ich feststellen, ob eine Kategorie global ist?

Auf der Site-Ebene auf der Kategorieseite befindet sich eine Standortspalte, in der entweder Folgendes angezeigt wird lokal or Global.

Wenn Sie einen Kurs oder Inhalt erstellt haben, haben Sie ein Dropdown-Menü für Kategorien. lokal Kategorien werden mit einem „L“ und gekennzeichnet Global mit einem "G".

#dialogEDU #LMS #LearningManagementSystem #TipsAndTricks #LMSTricks #LMSTips

Teilen Sie es