Cannabis lernen

dialogEDU ist ein führendes Learning Management System (LMS) im Bereich Cannabis. Cannabis-Grubber, Hersteller, Apotheken und Content-Unternehmen nutzen das LMS und die zugehörigen Dienstleistungen von dialogEDU, um ihren unmittelbaren und wachsenden Bedarf an Schulungen für Mitarbeiter, Schulungsprogrammen und digitalem Patientenmaterial zu decken.

Gründe, warum Cannabis-Unternehmen dialogEDU wählen.

dialogEDU bietet eine digitale Umgebung für formale Schulungen, dynamische Schulungen, Mitarbeiterlernen und sozialen Wissensaustausch zum Aufbau von Online-Communities.

Die Gesamtzahl der Job-Angebote für die Cannabis-Industrie stieg 445% in 2017 laut Job-Suchseite ZipRecruiter.

Ein Bericht aus New Frontier Data-Projekten, dass 2020 den legalen Cannabis-Markt wird mehr als eine viertel Million Arbeitsplätze schaffen.

192 Mio. Cannabiskonsumenten weltweit steigen auf 300 Millionen in 5 Jahren, Bericht der Vereinten Nationen.

Es gibt unzählige Bereiche in und um die Cannabis-Industrie, in denen zukünftige Absolventen eine Beschäftigung suchen können. Laut Forbes 150,000 Arbeitsplätze in Cannabis jetzt, prognostiziert, steigt auf 1.1 Millionen von 2025, Newsweek.

40,000 Cannabis-Geschäfte jetzt, auf zu steigen 115,000 in 5 Jahren. Unternehmer

40 US-Staaten und 25 Länder habe jetzt gesetzliche Cannabisgesetze, NORML

Cannabis Training und Universitätskonzentrationen / Programme in den USA decken die Bereiche ab:

  • Biologie
  • Gesundheitswesen
  • Business Administration
  • Agrarwirtschaft
  • Strafjustiz / Gesetz
  • Öffentliche Verwaltung
  • Chemie
  • Gartenbau & Gewächshaus
  • Kochkunst
  • Medizin
  • Pflege
  • Recht
  • Apotheke
  • Psychologie
  • Sozialarbeit

Laut einem gemeinsamen Bericht von ArcView Market Research und BDS Analytics ist dies eine Gelegenheit für Colleges und Universitäten, neue Majors für eine Branche zu entwickeln, von der erwartet wird, dass sie auf eine Gesamtwirtschaftsleistung von 40 Milliarden wächst und 414,000-Jobs landesweit durch 2021 unterstützt.

Cannabis-Jobs und Beschäftigungsfelder

Beispieljobs und potenzielle Gehaltssätze:

  • Dispensary Staff: Budtender $ 12.00 pro Stunde
  • Trimmer: $ 20.00 pro Stunde
  • Essbarer Chef: $ 40k pro Jahr
  • Extraktionstechniker: $ 100k pro Jahr
  • Master Grower: $ 120k pro Jahr

Quelle: LeafWire

Qualifizierung und Schulung in bestehenden Jobs

Ein führendes Zentrum für die Erforschung von medizinischem Cannabis und Hanfist ein Beispiel dafür, wie sich amerikanische Universitäten im Bereich der Cannabis-Bildung weiterentwickeln. Die Ziele des Programms sind aufgeführt als:

  1. Bieten Sie Fachleuten und Patienten sachkundig entwickelte Informationen über die medizinische Verwendung von Marihuana, Hanfextrakt und anderen auf Cannabinoide ausgerichteten Therapien an
  2. Forschung betreiben und als Netzwerkzentrum für multizentrische, multinationale Forschung dienen
  3. Bieten Sie die beste Unterstützung für die Entwicklung unternehmerischer und sozial verantwortlicher Geschäftsansätze und klinischer Ansätze in der medizinischen Cannabisbranche
  4. Erkundung und Entwicklung neuer Möglichkeiten zur Verwendung von Hanf in medizinischen, industriellen und Konsumgütern.

Universitäten, die in der Cannabis-Ausbildung eine Vorreiterrolle einnehmen, dienen landesweit als Beispiele für die Förderung des formalen Lernens im neuen Cannabis-Bereich.

Aufstrebende Gesundheitsfachkräfte, die von der Cannabis-Ausbildung profitieren

  • Ärzte
  • Krankenschwestern / Krankenpfleger
  • Apotheker
  • Onkologen
  • Assistenzärzte
  • Sozialarbeiter
  • Psychologen
  • Schmerzmanager
  • Prozessbegleiter
  • Neurologen
  • Kinderärzte
  • Medizinische Assistenten
  • Gerentologen
  • Pyschiater

Bereit, loszulegen?

dialogEDU - Ein sozial kollaboratives Lernmanagementsystem (LMS). Erstellen Sie durch ein intuitives, interaktives Lernökosystem robuste, lernerzentrierte Schulungen und Schulungen.

dialogEDU LMS

Teilen Sie es